Die Politik unterschätzt die Bedeutung der Kraft-Wärme-Kopplung und begibt sich auf verfassungsrechtlich kritisches Terrain.

Durch die geplante Neuregelung wird ein weiterer Zubau von dezentraler und bürgernaher Energieversorgungseinrichtungen massiv erschwert und die Wirtschaftlichkeit nachhaltig beeinträchtig.

Mehr bei dem Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. >>>

Partner Anzeigenteil

RA Angelika Majchrzak-Rummel

Referenzen Kurzinfo

Referenzobjekt 2012-001 Mehrfamilienhaus mit gewerblicher Nutzung (43 WE) in Schwabach Weißenburger Str. / Bahnhofstr.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok